Oberwart Gunners bauen Team um

Aufmacherbild

Die Oberwart Gunners reagieren auf die wenig zufriedenstellende Performance in der bisherigen ABL-Saison und trennen sich von zwei Spielern. Der Vertrag mit US-Guard Mario Edwards wird mit sofortiger Wirkung gelöst, das Test-Engagement von Ivan Djerman (CRO/Forward) nicht verlängert. "Nach Analysen fehlt uns Leadership in Drucksituationen, Defensiv-Power und mehr Korbgefährlichkeit, das versuchen wir nun von den Neuzugängen zu bekommen", erklärt Andreas Leitner, Manager des Tabellen-Neunten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen