Transfer-Sensation in ÖBL

Aufmacherbild

Transfer-Sensation in der heimischen Basketball-Liga. Kapfenberg verpflichtet Star Deteri Mayes von Gmunden. Bei den Swans wurde der Vertrag des 36-Jährigen nicht mehr verlängert und so unterschreibt der Guard für zwei Jahre bei den Bulls. "Fest steht, dass uns Mayes in der Vergangenheit gewaltig weh getan hat und er nach wie vor der dominierende Guard Österreichs ist", freut sich Head-Coach Michael Schrittwieser. Mayes holte in Gmunden vier Meister- und fünf Cuptitel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen