Zwei Neue bei den Dragons

Aufmacherbild

Die Chin Min Dragons St. Pölten rüsten weiterhin kräftig für die kommende Saison auf. Der Center Martin Kohlmaier schlägt seine Zelte bereits zum dritten Mal in St. Pölten auf. In der vergangenen Saison kam der 2,17-Meter-Mann für den WBC Wels auf 6,3 Punkte bzw. 3,9 Rebounds pro Spiel. Auch der 23-jährige Guard Thomas Csebits kommt von den Welsern in die niederösterreichische Landeshauptstadt. Laut Obmann Dieter Nusterer ist die Mannschaft nun "fast vollständig".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen