Bulls engagieren Innenspieler

Aufmacherbild
 

Die Kapfenberg Bulls beschließen ihre Kaderplanungen mit der Verpflichtung von Hermann Opoku. Der 26-jährige Wiener spielte vergangene Saison in Tschechien für Euro-Challenge-Klub Pardubice. Davor stand er bei Guildford Heat (England), ADT Tarragona (Spanien) und ABL-Konkurrent St. Pölten unter Vertrag. "Mit Opoku fügt sich unser letztes Puzzleteil für die neue Herausforderung ein. Er war der absolute Wunschkandidat für die Innenspieler-Position", so Geschäftsführer Michael Schrittwieser.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen