Güssing vor zweitem Meistertitel

Aufmacherbild
 

Das vierte Final-Spiel in der "best-of-five"-Serie könnte für die Güssing Knights zum Triumphzug werden. Vor eigenem Publikum gehen sie mit einer 2:1-Führung gegen den BC Vienna in die Partie und könnten mit einem Sieg das erste Double der Klub-Geschichte sowie eines burgenländischen Basketball-Vereins einfahren. Für die Wiener hingegen lautet die Devise "verlieren verboten", wollen sie noch eine fünfte Partie erzwingen. Diese würde am Sonntag in Wien steigen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen