Charles Bronson wechselt zu Graz

Aufmacherbild
 

Ein hollywoodreifer Name für die heimische Basketball-Bundesliga (ABL): Der UBSC Graz verpflichtet Charles Bronson. Der 2,07 m große Center, der auf Empfehlung von UBSC-Akteur Eric Gilchrese kommt, soll den Murstädtern, die in der Tabelle an der neunten Stelle liegen, vor allem am Rebound helfen. Der 29-jährige US-Amerikaner durchlief im Laufe seiner Karriere zahlreiche Stationen. Er war bereits in Kanada, Kosovo, Tunesien, Spanien (Merida) und zuletzt in Marokko tätig.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen