Göttlicher bleibt Dukes-Coach

Aufmacherbild

Armin Göttlicher steigt bei den Dukes Klosterneuburg vom Interims-Trainer zum Chef-Coach auf. Der früherer Co-Trainer des ABL-Klubs übernahm die Mannschaft Anfang Dezember vom zurückgetretenen Rober Langer und feierte seither in drei Spielen drei Siege. Gemeinsam mit Assistent Damir Zeleznik wird Göttlicher die Dukes zumindest bis Saisonende betreuen. Das erste Match als offizielles Trainerteam bestreiten die beiden am 26. Dezember bei Meister Güssing Knights.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen