Fürstenfeld droht Insolvenz

Aufmacherbild

Schockmeldung für die Fürstenfeld Panthers! Wie die "Kleine Zeitung" berichtet, wurde über das ABL-Team beim Landesgericht Graz ein Insolvenzverfahren eröffnet. Der genaue Schuldenstand der Steirer ist noch nicht bekannt, die Anmeldefrist für Gläubiger endet am 16. September. Der Verein strebt eine Fortführung an, notfalls muss dafür aber eine Kaution hinterlegt werden. In der abgelaufenen Saison erreichten die Panthers das Viertelfinale in der österreichischen Basketball-Liga.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen