Test-Kandidat für Fürstenfeld

Aufmacherbild

Die Raiffeisen Panthers Fürstenfeld werden ihren Test-Kandidaten Cor-J Cox vorerst behalten. Der 1,96 Meter große Guard/Forward wird sein Debüt am Freitag im Cup-Achtelfinale in Klosterneuburg geben. Der 22-jährige US-Amerikaner kommt vom College-Team Mississippi Valley State Devils, wo er 2011/12 für durchschnittlich 11,1 Punkte und 6,7 Rebounds sorgte. "Er ist charakterlich top, spielt gute Defense und hat eine enorme Sprungkraft", heißt es in einer Aussendung der Steirer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen