Dukes trennen sich von Nagler

Aufmacherbild

Sieben Jahre lang lief Christoph Nagler für die Klosterneuburg Dukes auf. Nun haben sich der 30-Jährige und der niederösterreichische ABL-Verein getrennt. Wie der Klub in einer Aussendung erklärt, habe man sich "im besten Einverständnis" darauf geeinigt, dass der Vertrag des Guards nicht verlängert werde. Nagler will sich vermehrt auf sein Studium konzentrieren. Nagler absolvierte 410 Meisterschaftsspiele für die Dukes und wurde mit ihnen 2012 österreichischer Meister.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen