Panthers holen neuen Forward

Aufmacherbild

Die Fürstenfeld Panthers verstärken sich am letzten Tag vor der Trade Deadline der ABL mit Christoph Astl. Der Allrounder spielte in der vergangenen Saison bei den Güssing Knights und ging im Herbst des Studiums wegen nach Deutschland. Nun holt ihn sein Ex-Coach Rade Mijanovic in die Steiermark. "Genau solche Spieler, die defensiv sehr gut arbeiten, brauchen wir in unserem Team", freut sich Mijanovic über die Verpflichtung. Er plant, Astl hauptsächlich als Small Forward einzusetzen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen