BC Vienna schlägt Klosterneuburg

Aufmacherbild
 

BC Vienna setzt sich im Spitzenspiel der 19. ABL-Runde 87:79 gegen die Dukes Klosterneuburg durch und bleibt damit an der Spitze der Tabelle. Dahinter lauern die Gmunden Swans, die sich gegen Kapfenberg 82:62 durchsetzen. Die ersten Vier liegen innerhalb von vier Punkten. UBSC Graz vergibt mit einer 73:102-Niederlage gegen Wels die letzte Chance auf die Meisterrunde. Oberwart bleibt mit einem 107:55-Kantersieg über Traiskirchen im Rennen. St. Pölten schlägt Fürstenfeld 92:87.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen