Wels fertigt St. Pölten ab

Aufmacherbild
 

Der WBC Wels kommt zum Auftakt der 7. ABL-Runde zu einem klaren 93:74-Heimsieg gegen St. Pölten. Die Hausherren überzeugen vor allem durch mannschaftliche Geschlossenheit. Gleich sechs Welser scoren zweistellig. Topscorer der Partie ist Tilo Klette mit 20 Zählern, zudem steuert Davor Lamesic ein Double-Double bei (18 Punkte, 10 Rebounds). Der WBC bleibt mit fünf Siegen und zwei Niederlagen der erste Verfolger vom weiterhin ungeschlagenen Tabellenführer BC Vienna.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen