Wels gewinnt in Güssing

Aufmacherbild

Der WBC Wels kommt am 6. Spieltag der ABL zu einem 69:59-Auswärtssieg gegen die Güssing Knights. Mann des Spiels für die zweitplatzierten Oberösterreicher ist Power Forward Davor Lamesic, der 21 Punkte beisteuert. Auf Seiten der Hausherren ist Sebastian Koch mit 15 Zählern Topscorer. Unterdessen fertigen die Fürstenfeld Panthers St. Pölten zuhause mit 104:79 ab. Bereits nach drei Vierteln liegen die Hausherren komfortabel mit 81:51 voran. Darryl Bryant kommt für die Panthers auf 32 Punkte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen