ABL: Bulls fertigen Vienna ab

Aufmacherbild

Die Kapfenberg Bulls feiern im Montagsspiel der 28. ABL-Runde einen klaren 104:76-(54:38)-Heimsieg über BC Vienna. Nach schwachem Beginn übernehmen die Steirer schnell das Kommando und scoren vor allem im Schlussviertel scheinbar nach Belieben. Mit dem dritten Sieg in Folge verbessern sich die Bulls auf den vierten Tabellenrang, während die Wiener die Spitzenposition an den punktgleichen Meister aus Güssing abgeben müssen. Bester Werfer des Spiels ist Shawn Ray mit 19 Punkten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen