Swans Gmunden gewinnen Thriller

Aufmacherbild
 

Die Swans Gmunden haben beim 62:61 zum ABL-Auftakt gegen Cup-Sieger Dukes Klosterneuburg das bessere Ende für sich. Die Oberösterreicher, die bis zu zwölf Punkte zurückliegen, gewinnen dank Matthias Mayer, der 2,6 Sekunden vor der Schlusssirene einen Offensiv-Rebound zum Endstand verwertet. Die Fürstenfeld Panthers starten mit einem 100:89 in die neue Spielzeit. Komplettiert wird die erste Runde am Montag durch die Partie WBC Wels gegen Bulls Kapfenberg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen