Swans siegen in St. Pölten

Aufmacherbild
 

Die Gmunden Swans bleiben den Dukes Klosterneuburg auf den Fersen. Die Oberösterreicher gewinnen im Sonntagsspiel der 6. Runde der ABL bei UBC St. Pölten mit 88:72 (42:37). "Für das Absetzen von den St. Pöltnern war im 3. Viertel die ausgezeichnete Defensive von Arnold gegen Booker verantwortlich", so Gmunden-Boss Stelzer. Nichtsdestotrotz ist Booker mit 28 Punkten Topscorer der Partie. In der Tabelle schließen die Swans punktemäßig zu den Dukes, die am Montag in Kapfenberg gastieren, auf.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen