BC Vienna schlägt Gmunden klar

Aufmacherbild

Der BC Vienna feiert zum Auftakt der 33. Runde der Basketball Bundesliga einen Heimsieg. Der aktuelle Tabellenführer setzt sich gegen Gmunden klar mit 93:80 (48:40) durch. Topscorer auf Seiten der Wiener ist Jason Detrick mit 25 Punkten. Für die Swans, derzeit auf Platz drei in der Tabelle, ist es die erste Niederlage nach drei Siegen in Folge. "Wir haben 93 Punkte bekommen, das ist viel zu viel", sagt Gmunden-Kapitän Enis Murati nach seinem 250. ABL-Spiel gegenüber "Sky Sport Austria".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen