Klosterneuburg besiegt Gmunden

Aufmacherbild
 

Die Klosterneuburg Dukes bezwingen die Swans Gmunden am Montag mit 95:83 (44:40) und feiern zum Abschluss der 25. ABL-Runde den fünften Sieg in Folge. Gmunden gewinnt das erste Viertel 24:13, kann aber das Niveau ohne Friedrich und Valentine nicht halten und verpasst den Sprung an die Tabellenspitze, die beim BC Vienna bleibt. Klosterneuburg (Cooke debütiert) hat als Fünfter nur noch vier Zähler Rückstand auf die drittplatzierten Swans. Nelson 18 (Punkte) bzw. Murati (26) sind Topscorer.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen