Güssing überrollt Graz

Aufmacherbild

Die Güssing Knights kommen zum Auftakt der 21. ABL-Runde zu einem ungefährdeten 86:52-Auswärtssieg gegen den UBSC Graz. Bereits zur Halbzeit liegt der amtierende Meister mit 42:29 voran. Die endgültige Entscheidung fällt schließlich im dritten Viertel, das die Gäste mit 21:6 für sich entscheiden. Topscorer der Partie ist Mathias Klepeisz mit 19 Punkten. Travis Taylor steuert 17 Zähler und neun Rebounds bei. Bei den Hausherren sticht Milan Stegnjaic mit 17 Punkten heraus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen