Panthers zeigen gegen Wels Zähne

Aufmacherbild

Zum Abschluss der 17. ABL-Runde setzen sich die Fürstenfeld Panthers in der heimischen Stadthalle gegen WBC Wels durch. Die Steirer feiern nach Gleichstand zur Halbzeit einen hauchdünnen 75:73 (34:34)-Erfolg und verkürzen als Achter den Rückstand auf die Top 7. Wels bleibt hingegen auf dem sechsten Rang. Darryl Bryant drückt dem Spiel mit 24 Punkten und fünf Assists den Stempel auf, Janou Rubin kommt auf 21 Zähler. Bei den Welsern überzeugt Frederick Nixon mit 18 Punkten und vier Assists.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen