Kapfenberg besiegt Dukes

Aufmacherbild
 

Die Kapfenberg Bulls gewinnen den Schlager der 13. ABL-Runde am Samstag gegen Klosterneuburg nach starkem Start 87:83. Tabellenführer BC Vienna hat beim 93:72 in St. Pölten ebenso keine Probleme wie Gmunden beim 106:94 gegen Graz. Die Swans bleiben gemeinsam mit Kapfenberg (je 9:3) erste Verfolger der Wiener (10:1). Oberwart schafft gegen Wels nach einem 15:28 im ersten Viertel das Comeback und setzt sich mit 82:75 durch. Güssing gewinnt in Traiskirchen 79:64.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen