Wels überholt Kapfenberg

Aufmacherbild

Der WBC Wels kommt in der 11. ABL-Runde zu einem 89:75-Auswärtssieg gegen die Kapfenberg Bulls. Zur Halbzeit liegen die Hausherren noch mit 43:40 voran, im dritten Viertel übernehmen die Welser aber die Führung, die sie im Schlussabschnitt deutlich ausbauen. Mann des Spiels ist Davor Lamesic mit 17 Punkten und acht Rebounds. Mit dem Sieg ziehen die Oberösterreicher in der Tabelle an Kapfenberg vorbei und belegen jetzt Rang drei. Meister Güssing fertigt Graz zuhause mit 92:71(42:38) ab.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen