BC Vienna: Schritt aus der Krise

Aufmacherbild
 

Titelverteidiger BC Vienna gelingt im Nachtragsspiel der zwölften Runde in der ABL ein Schritt aus der Krise. Die zuletzt formschwachen Wiener feiern einen 99:87-Heimsieg gegen Vorjahres-Finalist Oberwart. Die Hauptstädter bleiben in der Tabelle somit auf Rang eins, die Gunners müssen indes weiter um den sechsten Platz, der die Qualifikation für die Hauptrunde 1 bedeutet, zittern. Nikola Pavlicevic ist mit 21 Punkten Topscorer der Hausherren, Oberwarts Samuel Zeglinski gelingen 22 Punkte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen