Dukes und Bulls gleichen aus

Aufmacherbild

In den Halbfinal-Serien der ABL ist nach zwei Spielen alles wieder offen. Sowohl Klosterneuburg, als auch Kapfenberg stellen in ihren Serien auf 1:1. Die Dukes müssen vor eigenem Publikum gegen die Oberwart Gunners nach 69:69 in die Verlängerung, behalten letzten Endes aber mit 81:74 die Oberhand. Ramiz Suljanovic ist mit 27 Punkten Topscorer der Partie. Die Bulls schaffen in Wien das Re-Break und setzen sich gegen BC Vienna 76:70 durch. Ryan Richards ist mit 33 Zählern der überragende Mann.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen