BC Vienna so gut wie in Playoffs

Aufmacherbild

Der BC Vienna hat die Qualifikation für das ABL-Viertelfinale so gut wie sicher. Die Wiener setzen sich am Mittwoch in einem Nachtragsspiel der 5. H2-Runde gegen Schlusslicht UBC St. Pölten nach 15-Punkte-Rückstand mit 94:83 (35:48) durch. Stjepan Stazic (22) bzw. Florian Trmal (21) sind Topscorer der Partie. Dem BC reicht ein Sieg aus den letzten drei Spielen bzw. eine Niederlage von Graz. Mit Fürstenfeld steht der zweite Viertelfinalist aus der Hauptrunde 2 bereits fest.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen