Klosterneuburg bezwingt Vienna

Aufmacherbild

Meister Klosterneuburg bezwingt Tabellenführer BC Vienna am 3. Spieltag der ABL-Hauptrunde 1 trotz der Ausfälle von Suljanovic, Chappell und Payton mit 92:79 (53:43). Das Spitzenquartett Vienna, Kapfenberg (je 17:6), Gmunden und Klosterneuburg (je 16:7) ist nun nur durch einen Sieg getrennt. Oberwart besiegt Güssing deutlich mit 73:52 (44:25). In der H2 wahrt Fürstenfeld mit einem 84:76 (45:38) gegen Graz seine Viertelfinal-Chance. Wels siegt in St. Pölten 98:79 (47:48).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen