Wels gewinnt OÖ-Derby in Gmunden

Aufmacherbild
 

Der WBC Wels setzt sich zum Abschluss der neunten H1-Runde der Basketball-Bundesliga im 50. OÖ-Derby bei den Swans Gmunden nach Verlängerung mit 82:81 durch. Nach Ablauf der regulären Spielzeit steht es 65:65. Topscorer der Partie ist der Welser Lamesic mit 22 Punkten, Gmundens Curry bringt es auf 21. In der Tabelle schließen die Messestädter punktemäßig zu den Dukes Klosterneuburg (2.) und den Kapfenberg Bulls (3.) auf. Leader Gmunden steht als Grunddurchgangssieger bereits fest.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen