Gunners verzichten auf Protest

Aufmacherbild

Die Oberwart Gunners bestätigen ihren Protest gegen das Endergebnis des zweiten Finalspiels (78:76 für BC Vienna) doch nicht. Die Burgenländer verlautbaren auf ihrer Website, dass ein Protest aufgrund des ABL-Regulativs "keine Chance auf Erfolg" hätte. Präsident Thomas Linzer bezeichnet aber die Rahmenbedingungen der Finalserie als "Farce". Ein vermeintlich siegbringender Dreier von Darnell Hinson wurde in Spiel zwei nicht anerkannt, da der Ball seine Hand Sekundenbruchteile zu spät verließ.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen