Swans kassieren erste Niederlage

Aufmacherbild
 

Die Gmunden Swans müssen am 7. ABL-Spieltag die erste Niederlage hinnehmen. Der Tabellenführer unterliegt dem WBC Wels zuhause mit 81:89. Die Gäste ziehen im zweiten Viertel davon und gehen mit einer 50:40-Führung in die Halbzeitpause. Im Schlussabschnitt kommen die Swans nochmal bis auf drei Zähler heran, doch die Welser lassen sich den Sieg nicht mehr nehmen. Mann des Spiels auf Seiten der Gäste ist Wesley Channels mit 20 Punkten, neun Rebounds und fünf Assists.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen