Güssing holt ABL-Führung zurück

Aufmacherbild
 

Die magnofit Güssing Knights erobern zwei Spieltage vor Ende des ABL-Grunddurchgangs die Tabellenführung vom BC Zepter Vienna zurück. Der Titelverteidiger gewinnt am Montag auch das vierte Saisonduell mit den Wienern (ohne Detrick und Matthews) und setzt sich vor eigenem Publikum mit 92:72 (44:30) durch. Die Burgenländer (ohne Hasenburger) führen mit bis zu 24 Punkten Vorsprung. Topscorer sind Marcus Heard (21), Chavdar Kostov (19) bzw. Predrag Miletic und Stjepan Stazic (17).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen