Kapfenberg gewinnt ABL-Cup

Aufmacherbild

Die ece bulls Kapfenberg küren sich am Sonntag zum zweiten Mal nach 2007 zum ABL-Cupsieger. Die Steirer gewinnen das Finale gegen Final-Four-Gastgeber Allianz Swans Gmunden mit 74:70 (39:33). Gmunden verwandelt ein 21:33 in ein 48:42, am Ende treffen die Gäste aber besser. Zum MVP wird Mark Sanchez (22 Punkte, 11 Rebounds) gewählt. Jonathan Lee führt die Swans mit 19 Zählern an. Damit hält der "Heimfluch" weiter an: Als letzter Finalturnier-Veranstalter konnte St. Pölten 1996 den Titel holen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen