Wenngleich die EM in Zürich nur ein Etappenziel auf dem Weg zu den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro ist.

Dass er eine Zeit unter 2:17 Stunden drauf hat, hat das „Christkindl“ - der 35-Jährige hat am 24. Dezember Geburtstag – bereits bewiesen.

Pflügls persönliche Bestzeit liegt bei 2:15:58 Stunden, gelaufen in Frankfurt 2011.

Schneller Pacemaker

„Ich bin gesund und fühle mich gut vorbereitet“, lacht der dreifache Familienvater, der im Brotberuf Sportartikelverkäufer ist.

Gut vorbereitet ist auch sein Pacemaker: der Kenianer Eluid Kiplagat hat eine Marathon-Bestzeit von 2:10:44 Stunden und eine Halbmarathon-Bestzeit von 60:32 Minuten stehen.

Er wird Pflügl auf seinem Weg zum Heldenplatz bis Kilometer 35 unterstützen.

Mehr zum Thema Zum Seitenanfang»