F1-Asse beim "Race of Champions"

Aufmacherbild
 

Prominente Motorsport-Asse treffen sich am 4. und 5. Dezember zum "Race of Champions" in Düsseldorf. Mit dabei sind auch einige F1-Piloten: Weltmeister Sebastian Vettel, Jenson Button, Michael Schumacher, Timo Glock, Romain Grosjean und Vitaly Petrov. Neben den Rallye-Piloten Sebastien Ogier, Juho Hänninen und Jan Kopecky nehmen auch die DTM-Stars David Coulthard, Timo Scheider, Mattias Ekström und Martin Tomczyk teil. Auch Le-Mans-Rekordsieger Tom Kristensen ist am Start.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen