"Klein-Schumi" bekommt Cockpit

Aufmacherbild

Mick Schumacher wagt das Abenteuer Formel-Sport und geht 2015 in der ADAC Formel 4 Serie an den Start. Der 15-Jährige, Sohn von F1-Rekordweltmeister Michael Schumacher, wird vom Team Van Amersfoort Racing verpflichtet und tritt damit in die Fußstapfen von u.a. Max Verstappen (17), der in diesem Jahr als jüngster Pilot ein F1-Cockpit ergatterte. "Wir haben bei Testfahrten seine Fähigkeiten beobachtet und wir freuen uns auf eine erfolgreiche Saison", meint Teambesitzer Frits van Amersfoort.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen