Bauer ist der Motorsportler 2011

Aufmacherbild
 

Martin Bauer wird vom Präsidium der OSK, Österreichs oberster Motorsportbehörde, zum "Motorsportler des Jahres" gewählt. Der 35-jährige Niederösterreicher sichert sich 2011 den Titel in der Internationalen Deutschen Superbike-Meisterschaft (IDM). Die Verleihung der Trophäe erfolgt am 30.11. im Technischen Museum in Wien. Neben Bauer werden an diesem Abend insgesamt 64 Staatsmeister sowie 46 Seriensieger aus allen Motorsport-Disziplinen geehrt. Andreas Meklau erhält den Ehrenpreis der OSK.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen