Sordo verlängert bei Hyundai

Aufmacherbild
 

Die nächste Fahrer-Personalie der WRC ist geklärt. Dani Sordo unterzeichnet einen Zwei-Jahres-Vertrag bei Hyundai. Der Spanier wird 2015 zumindest 10 der 13 WM-Läufe bestreiten, für 2016 ist eine komplette WM-Saison geplant. "Ich bin erleichtert, dass die Zusammenarbeit mit Hyundai nach einem erfolgreichen Debüt fortgesetzt wird", so Sordo, der 2014 sechs Einsätze hatte. "Dani hat sich auch selbst bewiesen, dass er auf verschiedenen Untergründen schnell sein kann", so Teamchef Nandan.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen