Ogier Schnellster im Shakedown

Aufmacherbild

Sebastien Ogier sichert sich im Shakedown der Schweden-Rallye die Bestzeit. Der Franzose fährt in seinem VW Polo vier Runden auf der 3,99 km langen Rada-Sonderprüfung und ist im letzten Versuch mit 1:59,0 Minuten der Schnellste. Robert Kubica (Ford/1:59,2) landet zeitgleich mit Mads Östberg (Citroen) auf Rang zwei. Henning Solberg/Ilka Minor fahren auf Platz neun. Michal Solowow sorgt für eine Schrecksekunde, als er einen Fotografen trifft. Dieser erleidet aber keine ernsten Verletzungen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen