Österreicher in Schweden im Ziel

Aufmacherbild

Die Österreicher haben mit dem Ausgang der Schweden-Rallye wenig zu tun, freuen sich aber über eine erfolgreiche Zielankunft. Co-Pilotin Ilka Minor weist an der Seite des Norwegers Henning Solberg nach etlichen Zwischenfällen mit dem Ford Fiesta WRC im Ziel neuneinhalb Minuten Rückstand auf und belegt den 13. Rang. Max Zellhofer, der sich auf SP 10 das linke Vorderrad am Suzuki Swift S1600 abreißt, büßt nach 21 Prüfungen 53 Minuten auf Sieger Sebastien Ogier ein und schafft den 37. Endrang.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen