Latvala verteidigt seine Führung

Aufmacherbild
 

Jari-Matti Latvala steuert bei der Rallye Schweden dem Sieg entgegen. Der finnische Ford-Pilot liegt vor den letzten sechs Sonderprüfungen 23,0 Sekunden vor Citroens Mikko Hirvonen. Um Rang drei duellieren sich die beiden norwegischen Ford-Piloten Petter Solberg (+51,4) und Mads Östberg (+1:02,5). Sebastien Loeb verliert weiter Zeit auf die Spitze, kann im Gesamtklassement aber Henning Solberg überholen und übernachtet mit fast drei Minuten Rückstand auf Rang sechs.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen