Latvala triumphiert in Schweden

Aufmacherbild

Jari-Matti Latvala feiert bei der Rallye Schweden seinen ersten Saisonsieg. Der finnische Ford-Pilot triumphiert vor seinem Landsmann Mikko Hirvonen (Citroen) und dem Norweger Mads Östberg (Ford). Latvala zieht sich auf der drittletzten Sonderprüfung einen Reifenschaden zu und verliert den Großteil seines Vorsprungs. Danach lässt er aber nichts mehr anbrennen. Rekord-Weltmeister Sebastien Loeb muss sich nach einigen Problemen mit Rang sechs begnügen, bleibt aber in der WM-Wertung voran.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen