Latvala feiert ersten Saisonsieg

Aufmacherbild

Nach einer bislang enttäuschenden Saison feiert Jari-Matti Latvala bei der Portugal-Rally seinen ersten WRC-Sieg 2015. Der finnische VW-Pilot setzt sich beim 5. Saisonlauf vor seinen Teamkollegen Sebastien Ogier (+ 8,2 Sek.) und Andreas Mikkelsen (+28,6) durch. Kris Meeke wird Vierter. In der Weltmeisterschaft schiebt sich Latvala durch den Sieg von Position neun auf fünf nach vorne, er hält bei 46 Punkten. Unangefochten in Führung liegt weiter Titelverteidiger Ogier (105) vor Mikkelsen (63).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen