Latvala führt in Finnland

Aufmacherbild
 

Lokalmatador Jari-Matti Latvala führt nach dem ersten Tag das Tableau bei der Finnland-Rallye an. Der 29-Jährige fährt auf drei der vier ersten Etappen die schnellste Zeit und liegt gesamt 4,5 Sekunden vor seinem VW-Teamkollegen und WM-Leader Sébastien Ogier. Platz drei geht vorläufig an den Citroen-Piloten Kris Meeke. Der Brite kann mit 9,2 Sekunden Rückstand als einziger mit dem Führungsduo mithalten. Ex-Formel-1-Pilot Robert Kubica liegt im Zwischen-Klassement auf Platz neun.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen