Latvala führt bei Heim-Rallye

Aufmacherbild

Lokalmatador Jari-Matti Latvala liegt nach dem ersten vollen Wettkampftag der Rallye Finnland an der Spitze des Feldes. Der Lokalmatador gewinnt am Freitag vier Sonderprüfungen und liegt nach zehn der insgesamt 20 Teilstücke 2,6 Sekunden vor seinem VW-Teamkollegen Sebastien Ogier. Das Citroen-Gespann Kris Meeke (+24 Sek.) und Mads Östberg (+34,1) befindet sich hinter dem Top-Duo in Schlagdistanz. Die Hyundai-Piloten Thierry Neuville und Dani Sordo liegen bereits je knapp zwei Minuten zurück.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen