VW sichert sich Rallye-Marken-WM

Aufmacherbild

Standesgemäß fixiert Volkswagen Motorsport bei der Australien-Rallye den Marken-Weltmeistertitel in der WRC. Das deutsche Team feiert beim Schotter-Event Down Under seinen ersten Dreifachsieg. Weltmeister Sebastien Ogier (FRA) führt den Triumph vor Jari-Matti Latvala (FIN/+6,8) und Andreas Mikkelsen (NOR/+1:18) an. Für VW ist es im 2. Jahr nach seinem WRC-Comeback der 2. Marken-Titel. In der Fahrer-WM führt Ogier drei Rallyes vor Schluss mit 214 Punkten vor Latvala (164) und Mikkelsen (125).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen