Ogier hat Startnummern-Wahl

Aufmacherbild
 

Sebastien Ogier gewinnt das Qualifying für die Schweden-Rallye. Der Franzose bewältigt die Strecke in 1:51,357 Minuten und liegt damit 0,9 Sekunden vor Mads Östberg. Dritter wird Mikko Hirvonen (+1,564). Ogier hat nun das Recht, seine Startposition für das Rennen zu wählen. "Ich werde nicht sagen, wo ich starten werden, ich werde aber sicher nicht der Erste auf der Strecke sein", deutet der 29-Jährige. Sebastien Loeb, als Erster gestartet, kommt nicht über den achten Platz hinaus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen