Schweden-Shakedown an Ostberg

Aufmacherbild

Mads Ostberg ist im Shakedown der WRC-Schweden-Rallye schnellster Fahrer vor Jari-Matti Latvala. In seinem Citroen DS3 fuhr der Norweger eine Zeit von 1:55:08 Minuten und liegt damit nur 0,4 Sekunden vor seinem finnischen Kontrahenten im VW Polo R. Der Brite Kris Meeke wird Dritter. Der Shakedown war geprägt vom milden Wetter, durch das die Oberfläche immer kiesbedeckter wurde. Darum verzichtete ein Großteil der Fahrer auf Spikes auf ihren Reifen, um sie für das Rennen nicht zu verlieren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen