Ogier feiert Heimsieg

Aufmacherbild

Perfektes Wochenende für Sebastien Ogier. Nachdem der Volkswagen-Pilot am Donnerstag seinen ersten WM-Titel fixierte, jubelt er am Ende der Frankreich-Rallye auch über den Heimsieg. Der Franzose feiert nach 20 Sonderprüfungen seinen siebenten Saisonsieg. Er setzt sich 12,2 Sekunden vor Dani Sordo (ESP/Citroen) und Jari-Matti Latvala (FIN/Volkswagen) durch. Sebastien Loeb beendet seine Rallye-Karriere mit einem Ausfall. Der Rekord-Weltmeister überschlägt sich auf der ersten Sonntags-Prüfung.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen