Hirvonen vor Portugal-Sieg

Aufmacherbild

Mikko Hirvonen liegt bei der Portugal-Rallye auf Siegkurs. Der Citroen-Pilot führt nach dem dritten Tag 1:11,9 Minuten vor dem ersten Verfolger Mads Östberg (Ford). Der Russe Evgeny Novikov (Ford) liegt mit 1:41,2 Minuten Rückstand auf Rang 3. Petter Solberg kämpft sich nach seinem Unfall am Freitag im SupeRallye-Reglement auf Rang fünf vor. Am Schlusstag wird er mit Nasser Al Attiyah (Citroen) um Rang vier kämpfen. Auf den Ex-Dakar-Sieger fehlen Solberg 16,4 Sekunden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen