Ogier: WM-Titel auf Auftakt-SP?

Aufmacherbild

Sebastien Ogier könnte bereits am Auftakt-Tag der Frankreich-Rallye endgültig als Weltmeister feststehen. Der französische VW-Pilot hat drei Rennen vor Schluss 83 Punkte Vorsprung auf seinen Verfolger Thierry Neuville - bei noch maximal 84 zu holenden Punkten. In Frankreich wird die Power Stage, deren Sieger drei Punkte erhält, bereits als Auftakt-Prüfung absolviert. Ogier: "Damit könnten wir die erste Crew der Geschichte werden, die den Titel in einer Donnerstag-Nacht bekommen könnte."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen